Super-Senioren Ü55

 So sind wir …

Horst Schlemmer sagt: "Ich habe Rücken" -- Na und ??

Samstag, 11:00 Uhr, Buchholz, Markt.
Ich gehe einkaufen, wer kommt mir entgegen? So´n kleines übergewichtiges, stark humpelndes Männchen. Ich frage nur: „Gerhard, wie geht's dir?“

Samstag, 11.30 Uhr, Buchholz, Markt.
Tja dann, bis nachher. Nachdem Gerhard mir seine Zipperlein, seine Gebrechen und sonstigen Krankheitssymptome erzählt hat, trennen wir uns. Jetzt aber schnell. Ich habe noch einen Termin.

Samstag, 14.00 Uhr, Otto Koch Kampfbahn.
Die ältesten Fußballer aus Buchholz treffen sich zum Punktspiel. Ordnung haben sie gelernt. Wer nicht pünktlich ist, muss zahlen. „Hallo Gerhard, schön dass du da bist, leider zu spät. Das kostet. Ich denke du bist so krank? Ach so, du meinst, es geht trotzdem“. Dann zieht er sich mit uns um. Wieselt über den Platz wie ein Großer, schießt uns mit 2 Toren zum Sieg, lässt sich in jeder Halbzeit einmal auswechseln und ist hinterher der Größte. Und sein Kommentar dazu: „Hoffentlich kriegt Mama mich bis nächsten Samstag wieder fit.“
 
   

Das sind sie, die Männer der Ü 55. Ein bisschen verrückt, Fußball begeistert ohne Ende und trotz kleinerer oder größerer Wehwehchen immer dabei. Vom leichten Ziehen bis zum starken Kopfschütteln sind uns alle Verletzungen bekannt. Wir ignorieren sie einfach für 70 Minuten. Jammern können wir hinterher, aber das will dann auch keiner hören. Da wir das Glück haben, mehr zu gewinnen als zu verlieren, möchte jeder dabei sein. Als Abwesenheitsgrund wird nur Beruf, Familie oder Urlaub akzeptiert. Der eigene 60. Geburtstag ist nun wirklich kein Grund zum Fehlen. Schließlich haben wir hart trainiert und das soll sich jetzt auszahlen. Es ist jetzt schon der 2. Winter, in dem wir so viel Schnee haben. Trotzdem treffen wir uns jeden Mittwoch an der Wiesenschule, um unsere Ballkünste zu verbessern. Na ja, mancher lernt es nie und mancher noch später. Man hat oder man hat nicht. Aber wir haben. Vor allen Dingen immer viel Spaß. Egal ob 40 cm Schnee, -10° oder +30°. Mittwoch um 18.30 Uhr ist Training an der Wiesenschule. Und sie kommen alle, aus Hamburg und Tostedt, aus Sprötze und Seppensen und einige sogar aus Buchholz.

Jetzt haben wir dort einen schönen Kunstrasenplatz und noch haben wir, wie in jedem Winter, den Platz für uns alleine. Doch der Sommer kommt und damit kommen nicht nur die anderen Mannschaften. Dann kommen auch die Hockeyspieler und wollen den neuen Platz besetzen. Wir alle hoffen, dass wir in einem guten einvernehmlichen Miteinander den Platz nutzen werden, damit jede Mannschaft und jede Sportart zu ihrem Recht kommt. Lasst uns als Sportler miteinander reden, dann wird es schon gehen.

Und wer sich dieses Durcheinander mal anschauen will, so ist er herzlich willkommen. Wir wären begeistert, wenn wir noch den einen oder anderen über 50-Jährigen bewegen könnten, uns mit seinem Können zu unterstützen. Weil in unserem gesegneten Alter der eine oder andere Muskel mal kein Fußball spielen will, sind Frischlinge immer willkommen. Wer uns also mit seinem Können und seinen Beinen unterstützen möchte, kommt am besten am Mittwoch um 18.30 Uhr zur Wiesenschule.

Euer Bernd

Trainer: Holger Harmann  Tel. 0160 - 404 89 56
 

Regelmäßige Trainingszeiten:

Mittwoch: 18:30 - 19:45 Uhr
Ort: Wiesenschule
Kunstrasenplatz
   
   

Unsere Gütesiegel

 

Kontakt

  • Wilhelm-Baastrup-Platz 2
  • 21244 Buchholz
  • 04181-31594
  • geschaeftsstelle@tsv-buchholz08.de
 

Newsletter abbonieren

Bitte E-Mail Adresse für Newsletter Anmeldung angeben. 



Unsere Jobangebote